Freiwilligentag Rhein-Neckar 2018


Am 15. September 2018 heißt es wieder: Wir schaffen was! Bei der sechsten Auflage des Freiwilligentages wird die gesamte Rhein-Neckar-Region in Bewegung versetzt. Unser Wunsch ist es, ein oder mehrere Insektenhotels auf dem Hundetrainingsplatz zu bauen. Wir suchen noch freiwillige Helferinnen und Helfer, die unser Projekt unterstützen und uns helfen, es zu  realisieren.

Projektbeschreibung

Bau eines Insektenhotels und/oder einer Insektenwand
Der Tierschutzverein Schwetzingen e. V. hat seit April d. J. ein Außengelände zwischen Ketsch und Brühl auf dem Hunde von unserer Hundetrainerin trainiert werden. Da auf dem über 1000qm großen Gelände mehrere alte Obstbäume stehen, möchten wir dort die Insekten bei ihrer fleißigen Arbeit des Bestäubens von Blüten und Nektarsuche helfen und unterstützen. Hierzu haben wir ein mittelgroßes Insektenhotel oder eine Insektenwand geplant und bitten um Unterstützung bei dem Aktionstag "wir schaffen was".

So können Sie uns unterstützen

Liebe Helferinnen, liebe Helfer, wir würden uns sehr freuen, wenn sich Aktive melden würden, die Erfahrung vom Bearbeiten von Holz haben - ist aber keinerlei Voraussetzung: Schreiner oder geschickte Hobbyhandwerker, die evtl. schon mal ein Insektenhotel gebaut haben, wären uns sehr willkommen.